Fibo 2016 in Köln: Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit

Das Fitness-Event des Jahres rückt näher
Fibo Köln 2016

Fibo 2016 in Köln: Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit: Die Fibo 2016 erwartet dich diesmal vom 7. bis 10. April in Köln. In ihrer Geschichte hat sie sich längst von einer reinen Bodybuilding- und Kraftsportmesse zur Leitmesse für Fitness, Gesundheit und Wellness gewandelt.


 

Sportlädchen ist in diesem Jahr wieder auf der Fibo vertreten. Wir freuen uns auf deinen Besuch: Stand 4.2/D01!

Wir sind auffällig … Du wirst uns definitiv nicht übersehen können!

 


Fibo 2016 in Köln: Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit

Die Messe wurde 1985 in Köln aus der Taufe gehoben. Von 1991 bis 2012 wechselte sie den Standort und fand in Essen statt. Die erste Messe auf dem Kölner Messegelände startete mit 69 Ausstellern und rund 10.000 Besuchern. Die Zahlen steigerten sich schon im Jahr 2000 auf beachtliche 450 Aussteller und knapp 70.000 Besucher.

Im Jahr 2005 wurde die Messe in die Marken Fibo und Fibo Power aufgeteilt. Letztere umfasste nun die Themen Bodybuilding, Kraft- und Kampfsport, während sich die Bereiche Fibo Expert und Fibo Passion auf Fitness und Wellness konzentrierten. Seit dem Jahr 2009 bildete das Themenfeld Gesundheit einen neuen, eigenen Schwerpunkt der Messe. Ab 2013 kehrte die Messe zum Standort Köln zurück. Sie wird jährlich veranstaltet, immer in der ersten Aprilhälfte.

Im vergangenen Jahr stellten auf rund 130.000 Quadratmetern Fläche 725 Aussteller aus 40 Nationen ihre Produkte vor. Es ist damit zu rechnen, dass diese Zahlen von der Messe im Jahr 2016 wiederum, wie in den Jahren zuvor, übertroffen werden. In den letzten fünf Jahren konnte die Messe ihre Besucherzahlen mehr als verdreifachen. Auch die Zahl der Aussteller erhöhte sich von 560 (2010) auf 725 beträchtlich.

Das Fibo-Messeteam leitet Ralph Scholz, Event Director der Reed Exhibitions Deutschland GmbH. Von dieser Firma kommen auch die Verantwortlichen und Mitarbeiter des Messeteams, die das Promoting, die Organisation und den Verkauf übernehmen.

Die Aussichten für die Fibo 2016 sind insgesamt positiv. 60 Prozent der von einem unabhängigen Marktunternehmen befragten Firmen gehen von einer weiterhin steigenden Geschäftsentwicklung aus. Mehr als ein Drittel der Fachbesucher kommt inzwischen mit konkreten Investitionsabsichten zur Fibo. Deshalb liegt der klare Schwerpunkt in der Messevorbereitung der Fibo auf der Besucherstruktur: Der Fachcharakter wird weiter ausgeprägt werden. Auf dem Messegelände stehen zusätzliche Ausstellungsflächen bereit, um diesen Anspruch umzusetzen.

Fibo 2016 in Köln: Nicht nur für Fachbesucher

Für dich als Fitnessfan bietet die Messe 2016 neue Höhepunkte an – Beispiele: Fitnessfestivals an bundesweit vier Standorten während der Messezeit. Hier kannst du auf zentralen Treffs neues Mitglied der Fitness-Community werden. Am 7. und 8. April öffnet die Fibo nur für Fachbesucher, während am 9. und 10. April auch Privatbesucher eingeladen sind.

Zu den wichtigsten Messebereichen, die dich interessieren sollten, gehören Ergonomie und Geräte für das Fitnesstraining, gesunde Ernährung, Trainingszubehör, Wellness- und Beauty-Produkte, Getränkesysteme, Functional Training und Gruppenfitness-Trainings, Events und Fashion, Körperpflege und Kosmetik sowie Behandlungsapparaturen.

Eine Shopping Mall findest du in der Halle 4.2. Hier bekommst du den Überblick über modische Sport- und Fitnessbekleidung, Trainings- und Sportschuhe, Produkte für die Schönheits- und Körperpflege, Accessoires, Sport- und Fitnessreisen, Literatur, Musik und DVDs.

Besonders aufregend für dich als Fitnessfan ist das hochkarätig gestaltete Rahmenprogramm. Es gibt zahlreiche Foren und Kongresse für Profis – unter anderem zur Sportmedizin und zur Digitalisierung (Stichwort: digitale Fitness). Neu sind in der Passion-Halle Bühnenshows für dich als privaten Fitness-Interessenten, etwa zu den Themen Jumping, Piloxing, Zumba oder ein Cyccling-Festival. In der Speakers Lounge erhältst du aktuelles Fachwissen zu richtiger Ernährung, zum Erhalt deiner Gesundheit und zum zielgerichteten Bewegungstraining. Du findest in den Messehallen darüber hinaus auch ausreichend Betätigungsfelder für Yoga, Step und Dance Aerobic, Pilates und Fitness – hier erhältst du auch den Überblick über die aktuellen Fitness-Trends. Der traditionelle Power-Bereich bietet dir Shows zu Kampfsport Bodybuilding und Kraftsport-Events.

Fibo 2016 in Köln: Premiumhalle

Ebenfalls neu: die Premiumhalle im Expert-Themenbereich mit Angeboten zu EMS, Wearable Fitness Devices, Performance Apparel und Sports Nutrition für dich als Fachbesucher.

Informiere dich außerdem über World Guinness Records – ein Programmpunkt des Bühnenprogramms in Halle 10.1. Am 9. April lädt dich die Messe in Köln ein zur großen Party – mit DJ und Live Band in toller Location. Hier kannst du hautnah die große Fitness-Community persönlich erleben und mit ihr zusammen feiern.

Auch in diesem Jahr gibt es die Joborama, die Jobbörse für zahlreiche Tätigkeitsfelder in der Fitnessbranche, die dich interessieren könnten. Sie bietet dir die einmalige Gelegenheit, renommerte Arbeitgeber in den Bereichen Sport, Tourismus, Fitness und Wellness individuell von deinem Können zu überzeugen. Das passiert über das Job-Speed-Dating, bei dem du neun Minuten Zeit hast, potentielle Arbeitgeber im Gespräch zu testen und kennen zu lernen. Nach Ablauf der Zeit wechselst du zum nächsten Arbeitgeber und versuchst, ihn von deinen Talenten zu überzeugen. Dieses Dating findet für dich als Fachbesucher am 7. und 8. April statt.

Tickets für die Fibo kannst du als Privatbesucher im Vorfeld ausschließlich online erwerben. Sie kosten am Sonntag, dem 10. 4. 24 Euro – Schüler und Studenten zahlen 22 Euro. Als Fachbesucher erhältst du Tickets zum Preis von 30 Euro online – vor Ort kosten sie 35 Euro. Für Kinder bis elf Jahre ist der Eintritt an den Privatbesuchertagen frei.

Bereits jetzt sind die Tickets für Privatbesucher am Sonnabend online ausverkauft. Für den Sonntag findest du noch einige Resttickets im Internet, wenn du schnell zugreifst.

Auf unserer Facebook Seite werde ich an allen vier Tagen von der Fibo 2016 berichten. Sei gespannt. Werde jetzt Sportlädchen Fan auf Facebook, damit du nichts davon verpasst.

Weitere Informationen zu diesem Fitness-Event findest du auf der FIBO Webseite!

 

 

Ähnliche Artikel:

Kategorie
Events
Keine Kommentare

Hinterlasse ein Feedback

*

*

Social