Faszien Fitness mit der Rolle und dem Slingtrainer

Faszien Fitness ist voll im Trend. Und tatsächlich macht dieser Trend und die neuen Erkenntnisse in Bezug auf Leistungsfähigkeit und Gesunderhaltung des Körpers absolut Sinn. Im folgenden Beitrag zeige ich euch eine Möglichkeit, den Slingtrainer und die Faszienrolle in einem effektiven Workout zu verwenden.

Faszien Fitness: Ein komplettes Trainingsprogramm

Der Oliver Slingtrainer und die Oliver Faszienrolle harmonieren dabei perfekt miteinander. Der Slingtrainer gibt nicht nur neue Reize im Hinblick auf funktionelles Training, sondern ermöglicht auch eine „Druckentlastung“ beim ausrollen. Gerade für Einsteiger und schmerzempfindliche Menschen ist dies eine hervorragende Möglichkeit, sich langsam an das Thema Faszien Fitness heran zu tasten. Die Übungsempfehlungen wurden von Dipl. Sportwissenschaftlerin Andrea Sacher verfasst. Bevor du mit dem Training startest, solltest du natürlich sicherstellen, dass du absolut  gesund bist. Frage im Zweifel zur Sicherheit deinen Arzt.

Oliver Slingtrainer und Oliver Faszienrolle als Kombi im Sportlädchen-Shop!

Faszien-Fitness: Das Trainingsprogramm mit Sling Trainer und Faszienrolle


Übung 1

Faszien (Rolle): Gesäß
Fitness (Sling): Rumpfstabilisation

Von der Sitzposition hoch bis zur Lendenwirbelsäule rollen. Eine Druckentlastung auf die Faszien erreichst du durch eine Klimmzughaltung am Slingtrainer.

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Anfänger sollten beide Füße auf den Boden abstellen.

FZS1
Übung 1 | Gesäß | Rumpfstabilisation

Übung 2

Faszien (Rolle): Hintere Oberschenkelmuskulatur
Fitness (Sling): Rumpfstabilisation

Vom Gesäß runter Richtung Kniekehle rollen. Eine Druckentlastung auf die Faszien erreichst du durch eine Klimmzughaltung am Slingtrainer.

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Anfänger sollten einseitig arbeiten und einen Fuß auf dem Boden abstellen

FZS2
Übung 2: Hintere Oberschenkelmuskulatur | Rumpfstabilisation

Übung 3

Faszien (Rolle):Fußsohle
Fitness (Sling):Stabilisation

Vom vorderen Fußballen bis zur Ferse rollen. Eine Druckentlastung auf  die Faszien erreichst du durch die Stützhaltung am Slingtrainer.

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Anfänger sollten nur mit kleinen, punktuellen Vor- und Zurückbewegungenarbeiten.

FZS4
Übung 3: Fußsohle | Stabilisation

Übung 4

Faszien (Rolle): Großer Rückenmuskel
Fitness (Sling): Ganzkörperstabilisation

Vom Brustkorb hoch bis zur Achsel rollen. Eine Druckerhöhung auf die Faszien erreichst du in dem deine Füße in den Slingtrainer platziert werden.

Schwierigkeitsgrad: Schwer

Anfänger sollten nur mit kleinen, punktuellen Vor- und Zurückbewegungen arbeiten.

FZS5
Großer Rückenmuskel | Ganzkörperstabilisation

Übung 5

Faszien (Rolle): Brustwirbelsäule
Fitness (Sling): Rumpfstabilisation

Von den Schultern runter bis unterhalb der Schulterblätter rollen. Eine Druckentlastung auf die Faszien/Wirbelsäule erreichst du durch das Festhalten am Slingtrainer.

Schwierigkeitsgrad: Mittel

FZS3
Übung 4; Brustwirbelsäule | Rumpfstabilisation

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here