BIOSWING Improve Übungen: Anwendung, Technik und Sicherheit

Mini-Impulse für Maxi-Trainingserfolge
Bioswing Übungen

HAIDER BIOSWING Improve Übungen: Anwendung, Technik und Sicherheit

Faktencheck und Produktinformationen HAIDER Bioswing Improve

  • verfügt über einen elastischen, speziell beschichteten Schwingdraht mit patentierten Dämpfungselementen
  • mit  zwei leicht verstellbaren Frequenzreglern
  • Frequenz der Schwingungen und damit die Übungsschwierigkeit kann individuell, stufenlos eingestellt werden
  • leicht verstellbarer Frequenzregler auf jeder Seite ermöglicht ein breites symmetrisches und asymmetrisches Frequenzspektrum
  • Material: Hochwertiger, antiallergischer und leicht zu reinigender Desmopangriff
  • pulverbeschichteter und mehrfach veredelter Ventilfederstahl
  • beschichtete Schaumstoffkappen und Frequenzregler
  • geprüft und empfohlen vom Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e.V.

Das kannst du mit dem Haider Bioswing Improve erreichen

  • trainiert und verbessert Gesundheit, Fitness und Athletik
  • hat einen positiven ganzheitlichen Trainingseffekt
  • durch dosiert rhythmische Reize werden die Muskelgruppen dynamisch aktiviert
  • die neuromuskuläre Aktions- und Reaktionszeit wird verbessert
  • funktionelle Kräftigung aller Muskelgruppen
  • Optimierung des Stoffwechsels
  • verbessert  Koordination, Kraft und lokale Muskelausdauer
  • verbessert die Körperhaltung und die Körperwahrnehmung
  • fördert die Durchblutung und die Konzentration

Jeder Schwingstab HAIDER BIOSWING IMPROVE wird serienmäßig in einer festen Tasche und inkl. Übungsanleitung auf USB Stick ausgeliefert!

Profitiere von unserem Kombiangebot1x BIOSWING Improve 150 incl. Tragetasche“
– 1x CD „improve – let´s move“ – Jeder Musiktitel ist mit spezifischen BPM (Beats per minute) und der empfohlenen Frequenzeinstellungen des Schwingstabes versehen. Die CD baut auf 2 Workouts von jeweils 30 Minuten auf und ist gemafrei.

Und hier ist der HAIDER Bioswing erhältlich:

MARKENSHOP LINK Bioswing


Die Übungen in diesem Beitrag werden präsentiert von Ursula Klein Personaltrainerin aus Köln. Sie kann direkt kontaktiert werden unter:

Im Kost & Körper Personal Training Studio trainieren Sie immer exklusiv mit mir als Ihr Personal Trainer. Keine weiteren Trainer und keine anderen Kunden lenken von Ihrem persönlichen Fitness Training ab.

Ich motiviere und unterstütze Sie, in angemessener Zeit Ihre persönlichen Ziele zu erreichen!


Schönhauser Straße 59 · 50968 Köln    Tel 0221 – 99 75 01 81  oder  0163 – 5 68 62 13

 


HAIDER BIOSWING Improve: Einige Hinweise

Der Bioswing ist ideal, wenn es um das Training der Tiefenmuskulatur geht. Er ist darüberhinaus leicht zu verstauen, hat ein sehr geringes Gewicht und ist ruck zuck im Alltag einsetzbar. Du kannst ihn auch verwenden, um zwischendurch kleine Sequenzen von 30 Sekunden Dauer abzuarbeiten.

Den Bioswing gibt es in zwei Längen:

  • 150cm ist ideal für Einsteiger
  • 130cm eignet sich für Fortgeschrittene

Wenn die verstellbaren Frequenzregler ganz aussen platziert werden, dann ist das Handling am leichtesten. Schiebt man sie dagegen mehr nach innen, dann erhöht sich der Schwierigkeitsgrad. Der Bioswing besitzt dazu Markierungen. Du kannst die Regler  aber auch individuell stufenlos verschieben. Eine weitere Möglichkeit ist die asymmetrische Verstellung der Frequenzregler. Das ist dann perfekt, wenn du gezielt an muskulären Dysbalancen arbeiten möchtest.

Durch kleine Impulse auf den Bioswing werden auch kleine Impulse an die Muskulatur weitergegeben. Dabei sind mitunter ganze Muskelschlingen aktiv.

Es gibt noch einige Sicherheitshinweise, die du unbedingt beachten solltest:

  • du benötigst ausreichend Platz (1,5 bis 2m um den Körper herum)
  • du solltest den Bioswing nicht hektisch bewegen
  • du gibst dem Schwingstab nur einen kleinen Anfangsschwung, danach sind nur noch  nur noch minimale Impulse nötig
  • halte deine Handgelenke immer gerade (dadurch vermeidest du Überlastungen der Handgelenke)
  • Beachte auch den wichtigen Sicherheitshinweis auf dem Bioswing: Eine 50cm Schwung-Amplitude, solltest du nicht überschreiten. Wenn du diese übertriffst, solltest du den Bioswing 130cm wählen
  • die Priorität liegt nicht auf der Amplitude, sondern an der häufigkeit der Impulse
    (kleine Amplituden). Das bedeutet häufigere Reize auf die Muskeln

 Eine 50cm Schwung-Amplitude solltest du nicht überschreiten. Wenn du diese übertriffst, solltest du den Bioswing 130cm wählen

 

Halte dein Handgelenk bei den Übungen immer gerade

 

Überblick Schautafeln zum HAIDER Bioswing Improve

Schautafel Bioswing Improve 130

 

Schautafel Bioswing Improve 150

 

Frequenzregler am Bioswing verschieben und anpassen

Die Frequenzregler am Bioswing kannst du mit einem Handgriff individuell anpassen. Drücke dazu die roten Push-Knöpfe zusammen und verschiebe den Frequenzregler auf dem Swing an die von dir gewünschte Position – FERTIG!

Frei verschiebare Frequenzregler erlauben individuelles Training

Bioswing Übungen: Die Praxiseinheit

Level 1  Grundübung

  • hüftbreiter Stand
  • Fußspitzen zeigen leicht nach aussen
  • die Bauchmuskulatur und der Po ist fest angespannt
  • halte den Kopf neutral (Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule
  • der Schwung mit dem Schwingstab erfolgt parallel zum Körper
  • diese Übung stellt die absolute Basis dar

Wechsel daher erst zur nächsten Übung, wenn du diese Grundübung 100% beherrschst und 30 Sekunden halten kannst!

Grundübung Level 1


Level 2

  • den Bioswing parallel zum Boden halten
  • der Schwung erfolgt ebenfalls parallel zum Boden
  • ansonsten gelten die Ausführungshinweise der Grundübung (Grundposition)

Übung Level 2


Level 3

Übung Level 3: Sitzend auf einem Gymnastikball

Level 4

  • sitzend auf einem Ball (für die im Beitrag gezeigten Übungen haben wir den Original Pezzi® Gymnastikball MAXAFE verwendet)
  • den Bioswing über dem Kopf halten
  • strecke die Arme nur soweit, dass sich dein Kopf locker bewegen lässt
  • der Ball erschwert diese Übung (er macht es erfoderlich, dass du eine höhere Körperspannung benötigst)
  • diese Übung verbessert vor allem deine Koordination und dein Gleichgewichtsvermögen

Und hier ist der HAIDER Bioswing Improve erhältlich:

MARKENSHOP LINK Bioswing

HAIDER BIOSWING Improve Übungen: Praxisvideo

Alle im Beitrag präsentierten Übungen werden im nachfolgenden Video noch einmal ausfürlich gezeigt.

 

 

 

 

Ähnliche Artikel:

Kategorie
Equipment/TestsFunktionelles WorkoutTopaktuell
Keine Kommentare

Hinterlasse ein Feedback

*

*

Social