In diesem Video erfährst du, was der Unterschied zwischen einer konzentrischen und einer exzentrischen Bewegung ist. 

Konzentrisch vs. Exzentrisch: Inhalte des Videos

Konzentrisch

Bei der konzentrischen Bewegung handelt es sich um den positiven Teil der Bewegung. Dabei verkürzt sich der Muskel. Bei Beginn der konzentrischen Bewegung ist die zur Verfügung stehende Kraft geringer, als im Verlauf der Phase.

Exzentrisch

Genau das Gegenteil von konzentrisch ist exzentrisch. Es handelt sich also um den abbremsenden Teil der Bewegung (nachgebend). Im normalen Trainingsalltag wird diese oftmals zu schnell ausgeführt (Gewicht wird fallen gelassen). Bei einer exzentrischen (nachgebenden Bewegung) kannst du mehr Gewicht verwenden, als bei einer konzentrischen Bewegung.

Fazit

Konzentrische und exzentrische Bewegungen besitzen ein gleich hohes Maß an Wichtigkeit beim Muskeltraining.  Beide Bewegungen ergänzen sich. Bei der langsamen Ausführung ist  die Verletzungsgefahr deutlich geringer als bei der schnellen Ausführung.

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here