Bokwa Ausbildung – Die drei Basis Module

Bokwa Ausbildung | Die drei Basis Module Bokwa Ausbildung: Level 1, 2 und 3 näher beleuchtet In der folgenden Tabelle habe ich die einzelnen Level kurz beschrieben. Stufe Besonderheiten...
Bokwa: Das Logo

Bokwa Ausbildung | Die drei Basis Module

Bokwa Ausbildung: Level 1, 2 und 3 näher beleuchtet

In der folgenden Tabelle habe ich die einzelnen Level kurz beschrieben.

Stufe
Besonderheiten
Instructor Level 1
Bokwa Ausbildung Logo fuer das Level 1
Bokwa Ausbildung Level 1 ist die Basis. Hier werden die wichtigsten Buchstaben und Zahlenroutinen gelernt. (1+1, L, L-Shake, L-Walk, C, Left, Supaman, Phezulu, O, Criss cross, Square, B und J). Mit diesen Schritten kannst du eine komplette Stunde unterrichten. Ich habe hierüber auch einen Erfahrungsbericht geschrieben
Instructor Level 2
Rotes Logo fuer Ausbildung Level 2
Bokwa Ausbildung Level 2 ist etwas tänzerischer ausgelegt und beinhaltet weitere Buchstaben- und Symbolroutinen
Instructor Level 3
Blaues Logo steht fuer die  Level 3 Ausbildung
Und schließlich Level 3: Dies ist noch etwas anspruchsvoller und beinhaltet noch mehr Buchstaben- und Symbolroutinen
Instructor
Expert Level 1
Expert Level ist die Business Ausbildung
Das Expert Level 1 ist mehr auf das eigentliche Business ausgelegt: Wie vermarkte ich mich?  Es gibt Informationen zu Konzepten und Selbstmanagement

Wie läuft das alles ab?

Eigentlich beginnt deine  Bokwa  Ausbildung von zu Hause aus. Du absolvierst eine Online Orientierungsphase, in der du wichtige Informationen und die im Workshop zu erlernenden Schritte erhälst. Diese musst du beherrschen, wenn du die Präsenzphase mitmachst. Dies ist wichtig, damit das Wissen der Teilnehmer auf einem etwa gleich hohen Niveau ist. Im Workshop selber geht es dann um Praxis, Praxis und nochmals Praxis. Zum Abschluß absolvierst du dann noch eine Online Nachbereitungsphase, die etwa 60 Minuten dauert. Hast du diese absolviert, bist du bereit zu unterrichten.

Zusatzinformationen für zukünftige Instruktoren

Die Zertifizierungen der einzelnen Level haben eine Gültigkeit von einem Jahr und müssen dann wiederholt werden. Für zukünftige Instruktoren gibt es nach absolviertem Level 1  jedoch die Möglichkeit, einer sogenannten „Fit-Mitgliedschaft“. Diese ist kostenpflichtig. In dieser Mitgliedschaft sind Wiederholungsausbildungen eines bereits absolvierten Levels kostenlos. Jedoch müssen die Level 1, 2 und 3 zunächst vorab kostenpflichtig absolviert worden sein. Neu zu absolvierende Zertifizierungen werden bei Fit-Mitgliedern mit 25% rabattiert. Die „Fit-Mitgliedschaft“ ermöglicht dem Instruktor zudem Zugang zu ergänzendem Videomaterial, Musik und speziellen Remixen. Neue Musik gibt es im Intervall von 60 Tagen. Die Mitgliedschaft gibt dem Trainer also Tools an die Hand, mit dem er sein Business und die Stunden professionell vorbereiten kann. Dazu zählen z.B. auch Marketinginstrumente/Marketinghilfen, die downgeloadet werden können. Zu guter Letzt gibt es für die Mitglieder auf spezielle Kleidung und Accessoires 20% Nachlass. Durch die immer größer werdende Community gibt es den internen Support natürlich obendrauf dazu. Fazit: Wer viele Stunden geben möchte und sich auch an Level 2 oder Level 3 ranwagen möchte, für den wird sich das wahrscheinlich lohnen.

Die Ausbilder in Deutschland

Die Ausbilder heißen B.E.S.T. Zur Zeit, Stand Ende September, gibt es davon fünf Stück in Deutschland. Sie sind verantwortlich für die Heranbildung neuer Instruktoren. Jeder B.E.S.T. hat ein bestimmtes Gebiet, für das er oder sie verantwortlich und Ansprechpartner ist. Die fünf B.E.S.T. sind:
1. Sascha Wolf
2. Esben Aalvik
3. Nick Dieckmann
4. Gracia Patricia Hemer
5. Christina Kalus
6. Aline Vogel

Resumee

Ein Programm für jedes Alter und jedes Fitnesslevel mit Gute-Laune Garantie. Wohin wird die Reise gehen? Wie lange wird es uns in der Fitnesslandschaft erhalten bleiben? Genau das werden wir in den nächsten Monaten und möglicherweise Jahren erfahren. Es gibt aktuell auch schon die ersten TV-Werbespots, in denen internationale B.E.S.T. das Konzept promoten und eine DVD Collection vorstellen. Wann startest du mit deiner Bokwa Ausbildung?

Viele weitere Ideen und Beispiele zum Thema
bokwa_logo_def
Der neue Megatrend
Erfahrungsbericht Level 1 Ausbildung
News: Level 4, Step & Up, Tone & Core
Buzz 01.11.2014 Düren
Team USA
Punch&Strike

 

 

Kategorie
Trends
Keine Kommentare

Hinterlasse ein Feedback

*

*

Social