Geschenkverpackungen zum Thema: Die besten Fitness Geschenke

Die besten Fitness Geschenke: Gute Geschenkideen für Verwandte und Freunde oder den Partner zu finden, muss nicht schwer sein. Egal ob jung oder alt, hier findest du die passende Geschenkidee für Fitnessliebhaber, Sportler und alle die, die es noch werden wollen. 

Die besten Fitness-Geschenke: Riesenauswahl

Die Auswahl ist groß und du kannst praktisch zu jeder Sportart etwas Passendes finden. Ist derjenige, den du beschenken möchtest, Indoor oder eher Outdoor aktiv? Welche Sportarten kommen für deine Couchpotatoes infrage? Es nützt natürlich nichts, jemandem, der das Laufen hasst, als Fitness Geschenke Joggingschuhe zu überreichen oder für Vereinsmuffel den Vereinsbeitrag zu übernehmen. Doch für andere Personen kann das genau richtig sein. Dies sind unsere Vorschläge für passende Fitness Geschenke. Und das Beste daran: Das meiste davon ist auch mit ganz kleinem Budget erhältlich.

Fitness Geschenke: Nützliches für das Indoor-Training

Wer gern zu Hause trainiert, braucht irgendwann Zubehör, damit es nicht zu langweilig wird. Yogafans nutzen eine Yogamatte und später, wenn sie etwas weiter sind, auch Yogaklötze und Gurte. Diese werden in den Kursen erklärt und verwendet und dann ist das Üben zu Hause kein Problem mehr. Pilates ist eine verwandte Sportart. Hier ist eine Faszienrolle eine gute Idee: Sie stärkt das Bindegewebe. Eine Fitnessmatte ist auch für Gymnastikübungen und einen sicheren Stand für das Arbeiten mit Hanteln geeignet. Kurzhanteln oder Langhanteln in verschiedenen Gewichtsklassen bekommst du in einem gut sortierten Fitnessgeschäft oder im Internet. Dasselbe gilt für Gewichtsmanschetten, die man sich um die Hand- oder Fußgelenke legt. Sie sorgen bei den Übungen für mehr Gewicht, sodass der Trainingseffekt erhöht wird.

Weitere schöne Fitness Geschenke sind Therabänder. Diese nützlichen Bänder gibt es in verschiedenen Farben, die dem jeweiligen Widerstand beim Training entsprechen. Am besten lässt du dich im Fachgeschäft beraten: Sie sind unter anderem im medizinischen Fachhandel erhältlich; oder du informierst dich im Internet (sportlaedchen.de). Unter den Begriffen Gymnastikball, Übungsball oder Pezziball, manchmal auch Sitzball genannt, werden verschieden große Gummibälle verstanden, auf die man sich setzen und mit denen man sehr schön trainieren kann. Wenn du solche Bälle als Fitness Geschenke auswählst, solltest du wissen, wie groß oder schwer der zu Beschenkende in etwa ist. Außerdem sollte er Platz für den Ball haben, damit er zumindest darauf sitzen kann. Informationen dazu gibt es in folgendem Blogbeitrag: Ballgröße, Pflege und Übungen. Schon die neue Haltung auf dem Ball erhöht die Fitness und ist gut für Hüfte und Wirbelsäule. Du kannst natürlich auch ein paar Übungen aus dem Internet ausdrucken und deinem Geschenk beilegen.

Auch sehr schön für Innenräume: Ein Trampolin. Anzuraten sind nicht die einfach gearbeiteten Trampoline, wie sie Kinder verwenden (diese freuen sich darüber natürlich trotzdem), sondern ein Swing-Trampolin, bei dem die Sprungfläche an dehnbaren Gummibändern aufgehängt ist. Es wird weniger darauf gesprungen, als „geswingt“, was gut für alle orthopädischen Probleme ist. Kein Wunder, dass solche Trampoline auch in Reha-Kliniken verwendet werden. Und zuletzt empfehlen wir im Rahmen toller Fitness Geschenke ein Standfahrrad. Damit gibt es keine Ausreden mehr, denn es ist absolut wetterunabhängig und für jedermann gesund.

Fitness Geschenke für Outdoor-Sportarten 

Eine weitere sehr gesunde und beliebte Sportart ist Schwimmen. Hier kann mit einer schicken Badekappe oder einer Schwimmbrille viel Freude bereitet werden. Aber Achtung: Wer schon länger dabei ist, hat hier vielleicht seine Lieblingsmarke. Daher besser vor dem Schenken unauffällig nachforschen. Trainings-Eifrige freuen sich vielleicht auch über eine wasserdichte Stoppuhr, mit der sie ihre Bahngeschwindigkeit kontrollieren können. Überhaupt ist die Idee einer Fitnessuhr genau zu prüfen: Wäre solch eine Uhr, die die Schritte misst oder weitere Funktionen anzeigt, nicht auch hervorragend als Antrieb für mehr Bewegung im Alltag? Sie ist gerade für Sport-Unwillige hervorragend geeignet.

Menschen, die joggen oder Nordic Walking betreiben, lassen sich auch gern Fitness Geschenke machen: Hier ein Schweißband und dort eine Kopflampe für den Lauf im Dunkeln sind erste Ideen. Ein Gutschein für neue Bekleidung ist ebenso umsetzbar wie spezielle Lauf- oder Walkingsocken. Wer mit seinem Hund mehr unternehmen will, kann vielleicht eine Jöringleine gebrauchen. Das sind spezielle Leinen, die beispielsweise eingesetzt werden, wenn der Hund den Menschen beim Joggen oder auf dem Rad zieht; ein Trendsport, der immer mehr Anhänger findet. Auch eine Bauchtasche bietet sich für solche Unternehmungen an.

Für jüngere Leute gibt es zwei weitere klassische, sehr schöne Fitness Geschenke: ein Springseil und ein Hula-Hoop-Reifen. Beide sind günstig zu haben. Das Springseil sorgt für eine Topkondition und der Reifen ist gar nicht so einfach um die eigene Taille zu drehen. Beide Betätigungen bringen den Kreislauf gehörig in Schwung und vermitteln eine gute Figur. Etwas Übung gehört allerdings dazu. Klassisch sind auch neue Tennisbälle für Freunde des weißen Sports, wie er noch immer gern genannt wird. Und natürlich ganz traditionell: ein Golfschläger für eine Sportart, die immer mehr Anhänger findet. Wie wäre es alternativ mit einem Badmintonset? Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, freut sich über ein Mountainbike oder ein normales Tourenrad, über Radhandschuhe, Funktionswäsche und Helm.

Noch mehr Ideen

Die Fitness oder den Wunsch danach kannst du also auf vielerlei Art unterstützen. Dabei müssen Fitness Geschenke nicht teuer sein. Wir haben hier kleine und große Geschenke aufgelistet. Wichtig ist immer, den Beschenkten dort abzuholen, wo er gerade steht. Es nützt nichts, tolle Fitness Geschenke zu machen, die dann ganz abseits der Interessen derjenigen Person liegen, für die sie gedacht sind. Wenn dir gar nichts weiter einfällt, ist ein Gutschein immer eine gute Idee. So kann sich der Empfänger selbst etwas aussuchen. Zur Unterstützung bereits bestehender Tätigkeiten kannst du Anleitungsbücher mit neuen Ideen (beispielsweise für Yoga oder mit unbekannten Mountainbikerouten) oder DVDs überreichen.

Eine der schönsten Ideen besteht darin, dem Gegenüber deine (Fitness-)Zeit zu schenken: Plane mit ihm zusammen die nächste Wanderung; versprich ihm, am Wochenende mit ihm Minigolf spielen zu gehen oder zum nächsten Monatsersten zusammen in den Fitnessklub einzutreten. Auch kannst du für jedes Wochenende oder immer für einen bestimmten Wochentag abends ein anderes Sportevent für euch planen, und zwar ein ganzes Jahr lang. So entdeckt ihr beide zusammen die beste Sportart für euch. Sei kreativ, wenn es um ebenso schöne wie brauchbare Fitness Geschenke geht!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here