Fitness Zitate - Hölzerndes Schild mit der Aufschrift "Wisdom" (Weisheit)

Die 10 besten Fitness Zitate der Welt

Du hast keine Lust, zu trainieren? Oder Du weißt nicht so richtig, wie Du beginnen sollst? Du brauchst ab und zu einen „Anschubser“?
Wir haben für Dich die 10 besten Fitness Zitate zusammengestellt, die Dich motivieren werden. Lies sie und setze Dein Training mit neuer Energie fort. Und solltest Du ein Sportmuffel sein, lasse Dich von unseren Zitaten inspirieren und fange noch heute mit dem Training an!

Warum Fitness Zitate?

Fitness Zitate sind kein Allheilmittel. Dennoch kannst Du sie dazu verwenden, um Dich immer wieder mal zu motivieren. Das ist besonders dann wichtig, wenn Du mal wieder keine Lust auf das Training hast. Am besten schreibst Du Dir Deine Favoriten auf kleine Zettel und steckst sie in Deine Brieftasche. Bei Bedarf greifst Du Dir dann einfach eines davon und lässt es auf Dich wirken. Oftmals verleiht Dir dies die Extraportion Motivation, um Dein Workout umgehend zu beginnen.

10 Fitness Zitate, die es in sich haben

Wenn es Dich nicht herausfordert, dann ändert es Dich nicht!

Fred Devito

Hiermit meint der Verfasser – Fred Devito – dass es nur dann Veränderungen in Deinem Leben und natürlich auch als Sportler gibt, wenn Du Dich neuen Herausforderungen stellst. Eine Weiterentwicklung, z.B. einer Verbesserung Deiner technischen Fähigkeiten, Deiner Fitness oder Deiner Beweglichkeit, wird es nur geben, wenn Du eingefahrene Trainingsmuster verlässt und Dich neuen Aufgaben stellst. Für Dein Lauftraining würde das zum Beispiel bedeuten, dass Du Deine Streckenlängen oder das Tempo und damit die Reizintensität kontinuierlich seigerst.

Du könntest beispielsweise eine anspruchsvollere Strecke auswählen, oder versuchen, Deine Stammstrecke jedes Mal ein paar Minuten schneller zu laufen. Fred Devito zielt mit seinem Zitat nicht nur auf die körperliche Fitness ab. Er meint ebenso eine persönliche Weiterentwicklung, die auch nur dann möglich ist, wenn Du Dich selbst herausforderst. Fred Devito und seine Frau Elisabeth Halfpapp sind Begründer der Fitnessbewegung CoreBarreFit – ein Fitnesstraining, das Tanz und Cardio zusammenführt.

Fred Devito ist schon als Jugendlicher ein begeisterter Sportler gewesen, der in vielen Sportarten zu Hause war. Seine Passion hat er zum Beruf gemacht. Er ist heute Sportlehrer und Verfasser des Buches „If it doesn’t challenge you, it doesn’t change you“.


Langsam zu laufen ist keine Schwäche des Charakters. Aufhören ist es.

N.N.

Du fängst gerade mit einem Training an und ärgerst Dich, dass es nicht schnell genug geht? Möchtest Du am liebsten aufgeben? Du glaubst, dass die ganze Schinderei keinen Sinn ergibt? Das Fitnesszitat möchte Dir sagen, dass Du Dich nicht ärgern solltest, wenn Du nur langsam vorankommst. Dabei ist es vollkommen gleichgültig, welchen Sport Du ausübst. Es ist die bedeutend bessere Option, langsam, aber dafür stetig an Deinen Zielen zu arbeiten, als zu schnell anzugehen und dann die Motivation zu verlieren.

Klar ist natürlich, dass jeder Anfang schwer ist und sich niemand für eine anfängliche „Schwäche“ schämen muss. Nur aufhören ist schwach. Was auch immer Dein Trainingsziel ist und so sehr Du im Moment auch an Deinen langsamen Vorwärtskommen verzweifeln magst: Du musst einfach dranbleiben. Wie sagt man doch so schön: Aufgeben ist keine Option. Das ist das, worauf es ankommt.

Leider ist nicht bekannt, auf wen dieses Zitat zurückzuführen ist. Aufgrund seiner starken Aussagekraft gehört es aber unbedingt hierher.


Der härteste Schritt zu Fitness ist der erste. Nimm ihn jetzt!

Heather Montgomery

Heather Montgomery ist ein wahres Vorbild. Im Alter von fast 40 hat sie ihren ersten Triathlon bestritten. Einen Triathlon ist schon für jüngere Menschen eine große Herausforderung. Wie mag es da mit 40 sein? Heather Montgomery ist heute eine bekannte Fitnesstrainerin und Autorin, die in ihren Artikeln ihre Erfahrungen, die sie auf ihrem langen Trainingsweg gesammelt hat, teilt.

Vor ihrem Entschluss, einen Triathlon zu absolvieren, war Heather Montgomery nach eigenen Angaben eher weniger an Sport interessiert und hat auf Bewegung keinen Wert gelegt. Als sie mit dem Training begann, war sie nicht wirklich fit und musste sich mit eigener Motivation und Kraft „aus einem tiefen Tal nach oben kämpfen“, wie sie selbst einmal sagte. Damit gewinnt ihr Statement auch ganz klar an Bedeutung und Relevanz. Wer, wenn nicht Heather Montgomery, könnte einen Spruch wie den obigen authentisch rüberbringen? Sie verkörpert ihn mit Leib, mit Seele und vor allem mit Erfahrung!


Sorge dich gut um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.

Jim Rohn

Ein Vertreter darf in der Rubrik der besten Fitness Zitate nicht fehlen. Hier also ist ein eindeutiger Appell des Motivationstrainers Jim Rohn. Er hat mit seinem Statement in einem kurzen Satz zusammengefasst, was zwar vollkommen klar, den wenigsten Menschen jedoch bewusst ist. Was bedeutet es, sich gut um den eigenen Körper zu kümmern? Gesunde Ernährung und Sport sind die Eckpfeiler, aus denen ein gesundes Leben besteht. Training ist daher nicht nur wichtig, es ist essenziell, um sich selbst gut zu fühlen.

Jim Rohn hat zeit seines Lebens nach seinem eigenen Zitat gelebt. Er ist bekannt dafür, sich gut um sich selbst gekümmert zu haben. Unzählige Werke zum Thema verfasste er als Autor. Doch noch etwas anderes schwingt in John Rohns Worten mit: Hadere nicht mit Deinem Körper. Dir gefällt das ein oder andere nicht? Nimm es gelassen, denn einen anderen Körper hast Du nicht. Somit gilt weiterhin, dass mentale Fitness eine tragende Rolle beim Thema Gesundheit einnimmt.

Körper und Geist gehören also unweigerlich zusammen und ergänzen einander. Sei Deinem Körper dankbar, dass er Dich heil und sicher durch Dein Leben bringt. Jim Rohn starb 2009 mit 79 Jahren. Fast 40 Jahre lang arbeitete er als Motivationstrainer überall auf der Welt. Er verkörperte mit seinem Lebenslauf den „American Dream“, denn er schaffte es „vom Tellerwäscher zum Millionär“.

fitness zitate beitragsbild

Fordere dich selbst. Ansonsten wird es niemand für dich tun.

N.N.

Leider ist unbekannt, von wem dieses Beispiel der besten Fitness Zitate stammt. Aber Hand aufs Herz: wer auch immer das gesagt hat, hat weise Worte gesprochen. Im Sport gilt dieser Ausspruch ohne Wenn und Aber. Nur Du selbst kannst Dich immer wieder fordern, Dir Fitness Ziele setzen und alles geben, um diese zu erreichen. Das kann niemand tun, außer Du selbst!


Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.

Dirk Nowitzki

Der legendäre Basketballstar Dirk Nowitzki, der Sunnyboy aus Deutschland, der mehr als 20 Jahre für die Dallas Mavericks in der NBA Basketball spielte, formulierte das oben genannte Zitat. Wenn jemand bereichernde Fitness Zitate servieren kann, dann er.
Dirk Nowitzki steht selbst dafür, immer alles gegeben zu haben. Man bedenke: Dirk Nowitzki fing erst mit 13 Jahren an, Basketball zu spielen. Für eine Profikarriere ist das eigentlich viel zu spät.

Aber Dirk Nowitzki hat sich durchgebissen, ehrgeizig sein Ziel verfolgt und immer alles gegeben. Auch während seiner Profikarriere in den USA, als Ausländer ist es in den USA nicht gerade einfach, als Sportler durchzustarten, ganz besonders nicht in der amerikanischen Lieblingssportart Basketball, hat Dirk Nowitzki für sich und seine Ziele gekämpft. Er gilt als einer der besten Basketballspieler aller Zeiten.

Immer alles geben könnte auch Dein Motto und Dirk Nowitzki damit Dein Vorbild sein. Das hältst Du für zu hoch gegriffen? Denke um. Auch wenn Du nicht der beste Basketballspieler aller Zeiten wirst, kannst Du mit Willenskraft und Anstrengung alle Deine Trainingsziele erreichen. Und wenn Du das schaffst, musst Du Dir nichts vorwerfen. Tolle Ansichten und Aussichten, wie wir finden.


Selbstschätzung ist unverzichtbar um glücklich zu sein. Wenn du dich selbst nicht wohl in deiner Haut fühlst, ist es schwer, überhaupt für irgendetwas ein gutes Gefühl zu haben.

Mandy Hale

Mandy Hale richtet mit ihren klugen Worten einen wichtigen Appell an uns. Nur, wer sich selbst (wert-)schätzt, kann glücklich sein. Wertschätzung sich selbst gegenüber ist vor allem davon abhängig, wie wohl wir uns in unserer Haut fühlen. Und Wohlbefinden kommt – ganz klar – durch gesunde Ernährung und Sport.

Vielleicht gehörst Du nicht zu den Menschen, die gut für sich sorgen und sich deshalb nicht wertschätzen können. Dann nimm Dir doch einfach Mandy Hales Zitat zu Herzen und probiere es einfach einmal aus. Versuche, Dich selbst zu schätzen und mache die Erfahrung, wie toll es ist, sich rundherum gut zu fühlen. Du wirst merken, dass körperliches Wohlbefinden dazu führen wird, dass Du Dich auch in anderen Lebenslagen besser fühlen und erfolgreicher sein wirst.

Mandy Hale ist Bloggerin und Bestsellerautorin. Sie liebt Sport und das sieht man ihr auch an. Es ist also davon auszugehen, dass sie ihr eigenes Zitat im wahrsten Sinne des Wortes lebt..


Eine winzige Veränderung heute bringt ein dramatisch Verändertes morgen.

Richard Bach

Richard Bach ist ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, der Zeit seines Lebens auch aktiver Sportler war. Nicht zuletzt aufgrund seiner Erfahrungen, die er bei seinen sportlichen Aktivitäten machen konnte, konnte er ein so weises Zitat wie dieses kreieren. Richard Bach wollte uns folgendes mit auf den Weg geben: Es müssen nicht die ganz großen Veränderungen sein, die große Veränderungen nach sich ziehen. Auf den Sport bezogen bedeutet es, dass Du zwar große Ziele und Visionen haben kannst und auch danach streben solltest, aber Du mit ganz kleinen Schritte anfangen solltest. Mache kleine Babysteps. Viele kleine Babysteps summieren sich im Laufe der Zeit zu einer gewaltigen absolvierten Strecke.

Vielleicht kennst Du das: Du möchtest eine dramatische sportliche Veränderung erreichen und beginnst am Tag 1 mit einem viel zu harten Training. An Tag 2 kannst Du Dich kaum noch aufraffen und Dein Pensum ist möglicherweise schon geringer. An Tag 3 ist die Lust komplett weg, Du gibst auf. Die Trainingsziele rücken in weite Ferne.

Wenn Du hingegen mit kleinen Schritten anfängst und Deine erste Trainingseinheit ist ein 10 Minuten Dauerlauf, dann wirst Du diesen Lauf mit Freude absolvieren und freust Dich schon auf den nächsten Trainingstag. Viele solcher Trainingstage führen möglicherweise dann zur ganz persönlichen Meisterschaft.


Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Berthold Brecht

Der weltberühmte Schriftsteller und Theaterregisseur, Berthold Brecht, kann auch Fitness Zitate! Spaß beiseite – Berthold Brecht hatte vielleicht nicht unbedingt Sport im Sinn, als er oben genanntes Zitat erdachte. Trotzdem passen seine Worte, denn Sport hat immer auch etwas mit Kampf zu tun und auch mit verlieren. Wir müssen nur in den Spiegel schauen, um zu verstehen, was gemeint ist. Wie oft kämpfen wir gegen uns selbst, wenn es darum geht, den inneren Schweinehund zu überwinden und mit dem Training zu beginnen?

Oder denken wir an Mannschaften, die gegen einen stärkeren Gegner ankämpfen, nicht aufgeben und dann tatsächlich gewinnen?
In Brechts Worten schwingt ein eindeutiger Appell mit: Kämpfen lohnt immer. Wer kämpft und verliert, hat es wenigstens versucht. Aber wer von vornherein gar nicht erst in den Ring steigt, hat nicht nur schon verloren – er wird auch niemals gewinnen.
Berthold Brecht ist einer der bekanntesten deutschen Schriftsteller. Seine Bücher sind noch heute Pflichtlektüre in der Schule. Sportler war Berthold Brecht nie, denn bereits als Kind litt er an einer Herzschwäche und später an diversen Lungenerkrankungen.


Jeder ist ein Athlet. Der einzige Unterschied ist, dass einige von uns im Training sind und andere nicht.

N.N.

Kaum zu glauben, oder? Vielleicht bist Du im Moment eher ein Couchpotato, der kaum je Sport treibt und der sich kaum vorstellen kann, dass es anders sein könnte? Der vielleicht gar keine Lust hat oder der denkt, er „könne keinen Sport“? Nun ja – in Dir steckt genauso ein Athlet wie in jedem anderen Menschen auch! Ist das nicht eine ganz wunderbare und vollkommen neue Erkenntnis?

Du wirst vielleicht nicht mehr zu olympischem Ruhm gelangen. Und Dein Geld wirst Du wahrscheinlich auch nicht im Profifußball verdienen können. Dazu gehört lebenslanges Training, Geduld und auch Glück. Aber darum geht es ja nicht. Es geht nur darum, den in Dir steckenden Athleten zu wecken und zu formen. Sobald Du mit dem Training beginnst, wirst Du den Athleten in Dir spüren.

Das ist das, was die anderen um Dich herum, die schon ein wenig mehr wie ein Athlet aussehen, bereits getan haben. Du kannst das auch, alles, was Du dazu brauchst, ist in Dir. Leider ist der Verfasser dieses Ausspruches nicht bekannt. Durch dessen Schlichtheit und hohen Wahrheitsgehaltes gehört er aber unbedingt in die TOP 10 der besten Fitness Zitate.

Sind Fitness Zitate hilfreich bei der Motivation?

Fitness Zitate sind nicht der Schlüssel zum Erfolg. Das steht fest. Dennoch können diese Statements dabei helfen, den Turbo zu aktivieren, um Deiner Motivation etwas auf die Sprünge zu helfen. Man nennt diese Technik auch Affirmation. Diese wird in diesem Fall durch einen Text erzeugt. Durch die Kürze eines Zitates kann man sich den Inhalt und die Bedeutung gut einprägen. Eine Möglichkeit, die Wirkung dieser Fitness Zitate zu verbessern, ist, sich diese laut vorzulesen. Probiere es einfach mal aus.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen