Step Aerobic Cha-Cha-schnell

Mit einem -Klick- kommst du sofort zum Praxisvideo Step Aerobic Choreography No. 1 Juli 2013

Weitere tolle Beiträge und Praxisvideos zum Thema Step Aerobic – Klick hier …

Und es ist mal wieder soweit für einen weiteren Beitrag zum Thema Step Aerobic Choreo. Wie immer gibt es einen kompletten Block mit symmetrischem Aufbau. Im Praxisvideo baue ich dann die Step Aerobic Choreo schrittweise auf.

Step Aerobic Choreo Cha-Cha-schnell

Die Musik

Die Musik hat im Video eine BPM von 125. Ich werde beim nächstenmal versuchen, die Musik etwas zu pitchen. Ich glaube, dass 130 BPM den Ablauf etwas zügiger und dynamischer machen. Die im Video verwendete Musik, ist von European Musicstore. Die CDs findest du hier:  Step Aerobic Music von European Musicstore

Die Step Aerobic Choreo in Worten

Count Step Aerobic Choreo Schritt/Move
1-4 Chasse mit Backturn
5-7 Tap Vor/Zurück x 2
8-12 Switch + Stomp und Spin
13-16 Corner Cross Swing
17-26 Baby Switch Mambos x 3 on Top + Knee Lift + Straddle down
27-32 Cha-Cha schnell + Chasse mit Pivot Turn
———- —————————————————————————————–
1-32 Left Leg Leads

Der Aufbau

Ich beginne mit einem Cha-Cha-Cha und 2 Taps-Vor-Zurück. Ich füge dann einen Baby Mambo hinzu.


Der Baby Mambo wird zu einem „gesprungenen“ Baby Mambo. Ich nenne das im Video „Switch“.

Ich ergänze einen Basic Step und mache aus dem Single Baby Mambo einen „Double Stomp“

Es kommen dazu: 4 x Tap up / Tap down. Jetzt haben wir schon mal das Grundgerüst von symmetrischen 32 Counts.

Aus den Tap up / Tap downs werden 3 Baby Mambos mit „Switch“ auf dem Step mit anschliessendem Knee Lift und Straddle down.

Dann kommen aus der gestraddelten Position ein Cha-Cha schnell und ein Chasse dazu. Der Chasse wird dann noch zu einem Chasse/Pivot Turn.

Jetzt kommt die erste Änderung der Raumrichtung. Der erste Chasse am Anfang der Kombi geht „Over the Top“ und der Switch geht über den Step zurück auf die Frontseite. Der Chasse erhält dann noch den Turn nach innen.

Die letzte Änderung ist wieder die Raumrichtung, diesmal wird aus dem Double Stomp (Count 8-12) ein Stomp + Spin und aus dem Basic ein Corner Cross Swing.

Praxisvideo Step Aerobic Choreography No. 1 Juli 2013

Ich freue mich übrigens über deinen Kommentar und „Daumen nach oben“ auf dem Sportlädchen Youtube Kanal:   Youtube Kanal von Sportlädchen – Jetzt abonnieren und nichts mehr verpassen!

4 Kommentare

  1. Lieber Alex,

    das ist alles wirklich prima. Mir kommen spontan ein paar Ideen, über die wir gerne sprechen können.

    LG
    Elenia

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here